-

 Mein Angebot
 Mircoblading (feinste Augenbrauen-Härchentechnik ohne Maschine)
 Hairline Microblading (Microhaarpigmentierung Haaransatz)
 Permanent Make-up Augen (Lidstrich / Wimpernkranzverdichtung)
 Permanent Make-up Lippen (Kontur / Teil- oder Vollschattierung)
 Schönheitsfleck
 
 
 Lash-Lifting (Wimpernwelle)
 Brauen zupfen / färben
 Wimpern färben
 
Eine individuelle Beratung ist kostenlos und unverbindlich.
 Ich freue mich auf Ihren Anruf Tel. 076 331 71 71

WICHTIG
Bitte informieren Sie sich gut und lassen Sie sich beraten, bevor Sie irgendwo ein Permanent Make-up oder Microblading stechen lassen. Ein Beratungsgespräch sollte IMMER kostenlos und unverbindlich sein! Leider gibt es auch Studios die vorher-nachher Bilder aus dem Internet als die eigenen darstellen, darum vor einer Behandlung immer gut abklären.


MICROBLADING
Microblading ist eine alternative Methode zum etablierten Permanent Make-up. Sie wird überwiegend für die Augenbrauen-Härchenzeichnung verwendet. Der Unterschied zu Permanent Make Up liegt darin, dass beim Microblading keine Maschine zum Einsatz kommt. Die Farbe wird manuell in die Haut pigmentiert. Wie bei dem Handstück des maschinellen PMU, erhält das Microblading Handstück steril verpackte Blades, damit gleitet man mit sanften Druck über die Haut und es entsteht ein feiner Schnitt. Der Schnitt ist so fein, dass man die gezeichneten Härchen kaum von den Echten unterscheiden kann.
Beim Hairline Microblading (Microhaarpigmentierung) kann der Haaransatz verdichtet werden.


Microblading Brauen
Microblading Brauen
Hairline Microblading
Hairline Microblading



















PERMANENT MAKE-UP
Gönnen Sie sich das unbeschreiblich gute Gefühl rund um die Uhr gepflegt auszusehen...
Welche Frau würde nicht gerne fertig gestylt aus dem Bett hüpfen: Mit perfekten, natürlichen Augenbrauen, Lidstrich und schönen Lippen? Mit einem Permanent Make-up sehen Sie rund um die Uhr gepflegt aus. Kein lästiges Verschmieren bei Sport, Baden, Schwitzen.
 
 
 
Lidstrich / Wimpernkranz
Lidstriche werden zur Betonung der Augen gezeichnet. Linienzeichnung entlang des gesamten Wimpernkranzes lassen die Wimpern voluminöser und voller erscheinen.
 
 


Lippen
Mit einer Konturzeichnung werden Form und Farbe der Lippen betont bzw. optimiert. Unregel
mässig-keiten werden ausgeglichen. Durch Schattiertechnik kann die Lippe ausgefüllt werden.
 
 
 





vorher                                                nachher



 
Permanent Make-up ist ist es für jedermann/frau geeignet und soll natürlich aussehen. Besonders empfehlenswert für/bei:
• Personen die Wert auf ein gepflegtes Aussehen legen + Zeit sparen wollen
• Spärlichen oder nicht vorhandenen Augenbrauen
• Konturschwachen und schmalen Lippen
• Brillen und Linsenträger oder Blindheit
• Personen mit Narben zwischen Brauen oder an den Lippen
• Personen die gegen Kosmetikprodukte allergisch sind
• Nach einer Chemotherapie oder plastischer Operation


Behandlungsablauf
Bei einem ausführlichen Gespräch informiere ich Sie umfassend über die Behandlung und die Wahl der Farben passend zu Ihrem Hauttyp. In Absprache mit Ihnen werden mit einer Vorzeichnung Form und Farbe der Pigmentierung festgelegt. Erst danach beginnt die eigentliche Pigmentierung, dabei wird Farbe in Ihre Haut eingearbeitet. Der Farbton erscheint in den ersten 3-5 Tagen nach der Behandlung kräftiger, danach verblasst die Farbe um ca. 30%.
Es kommt vor, dass das Permanent Make-up nach der ersten Behandlung noch sehr hell und lückenhaft erscheint. In einem zweiten Termin nach ca. 3 Wochen wird Ihre Pigmentierung nochmals perfektioniert. Das Ergebnis erscheint nun satter. Erfahrungsgemäss hält ein Permanent Make-up 1-3 Jahre, je nach Hautbeschaffenheit. Es verblasst langsam, aber gleichmässig.
 

Korrekturen
Es gibt leider auch unseriöse Pigmentierer. Oft lässt sich jedoch ein unerwünschtes Behandlungs-ergebnis verbessern. Korrekturen sind jedoch sehr aufwändig und brauchen viel Geduld und Zeit. Vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin, vielleicht kann ich Ihnen helfen.
 
 
Tätowierung
Es kommt häufig vor, dass Kunden zu mir sagen: "Mein Permanent Make-up habe ich schon seit über 7 Jahren und es ist fast noch gleich stark wie am Anfang." In so einem Fall muss man davon ausgehen, dass dieses Permanent Make-up tätowiert ist (zu tief gestochen). Da wir im Gesicht viele Nervenenden haben, empfiehlt es sich nicht, so tief zu arbeiten wie bei einem Tattoo. Zudem verändern sich im Laufe der Jahre unsere Gesichtszüge und mit Permanent Make-up haben wir den Vorteil durch Auffrischen Ihr Gesicht wieder frischer erscheinen zu lassen.



Pflegehinweis zum Runterladen:






Lash-Lifting (Wimpernwelle)
Die Naturwimpern werden am Ansatz 'geliftet', fixiert und gefärbt. Die eigenen Wimpern erscheinen wie verlängert und nach oben gebogen, ganz ohne Wimpernzange, künstliche Wimpern oder Mascara. Das Lifting ist  unschädlich für die Wimpern und kann so oft wie gewünscht wiederholt werden. Das schöne ist, man kann alles machen und benutzen wie bis anhin (Mascara, Wimpernserum, in den Augen reiben etc.) ohne dass das Lifting beeinträchtigt wird.